Beeindruckendes aus der Welt der Zahnmedizin

Wissenswertes über IhreZahnfüllung

Eine Zahnfüllung ist oft unabdingbar Karies hat sich inzwischen zu einer echten Volkskrankheit entwickelt. Doch was sind eigentlich die Ursachen für die deutlich spürbare Zunahme? Genetische Faktoren spielen eine Rolle Nicht jeder, der an Karies erkrankt trägt auch wirklich Schuld daran! Oft werden mangelnde Pflege und erhöhter Genuss von Süßwaren für die Entstehung verantwortlich gemacht. Sicher spielen diese die bei der Entstehung der Erkrankung eine wesentliche Rolle, jedoch kann auch die Genetik Schuld an der Entstehung unschöner Zahnlöcher sein.   mehr lesen...

Der Zahnarzt – ein spannender Beruf

Bereits im 5. Jahrhundert vor Christi Geburt gab es die ersten Zahnärzte. Um ein Zahnarzt, wie zum Beispiel bei der Praxisgemeinschaft f. Zahnheilkunde Dr. Vogeler & Dr. Küberling, zu werden, muss man ein Studium der Zahnmedizin absolvieren. Damit verbunden ist der Erhalt einer so genannten Approbation, also einer Anerkennung bzw. Genehmigung zur Ausübung des Zahnarztberufes.  Was sind die Aufgaben eines Zahnmediziners?    Ein Zahnmediziner diagnostiziert und behandelt Erkrankungen von Zähnen sowie Krankheiten im Mund- und Kieferbereich.   mehr lesen...

Zahnarztpraxis

Eine hochwertig ausgerichtete Zahnarztpraxis ist ein idealer Anlaufpunkt für Patienten mit einem akuten Zahnunfall. Unzählige Berufe und Sportarten bergen fortwährend ein hohes Risiko für Zahnverletzungen. Insbesondere Kinder sind wegen ihres verstärkten Aktivitätsdranges als Risikogruppe für Zahnunfälle zu verstehen. Zahnverletzungen sind an unterschiedliche Verletzungsbilder gebunden, die in ihrer Intensität variieren.  Demnach kann sich eine Zahnverletzung beispielsweise über eine abgebrochene Zahnschmelzecke oder den Verlust eines Zahnes äußern. Primär sind in Zahnverletzungen die oberen Schneidezähne involviert.   mehr lesen...

Die ästhetische Zahnmedizin sorgt für makellose Zähne

Der genetische Code eines jeden Menschen gibt genau vor, wie seine Zähne später einmal aussehen werden. Nicht jeder Patient ist jedoch mit dem Aussehen seiner Zähne zufrieden, weshalb sich die ästhetische Zahnmedizin etabliert hat. Bei dieser steht die Ästhetik der Zähne im Vordergrund. Mittlerweile gibt es ein großes Behandlungsspektrum, sodass eine Reihe von Korrekturen an den Zähnen durchgeführt werden kann. Diese sind häufig schonend zur Zahnsubstanz und sorgen dafür, dass nicht nur bestehende Zähen verschönert, sondern auch verloren gegangene Zähne ersetzt werden können.   mehr lesen...

Tinnitus Behandlung

Unter Tinnitus versteht man Ohrgeräusche, beziehungsweise das Ohrklingeln. Zu den häufigsten Symptomen zählen rauschen, pfeifen, klingeln, knacken, summen oder eine Überempfindlichkeit gegen Geräusche. Verschiedene Formen des Tinnitus werden unterschieden. Von einem akuten Tinnitus spricht der Mediziner bei Ohrgeräuschen, die von einem bis zu drei Monate anhalten. Wenn die Beschwerden länger als drei Monate bestehen, liegt ein chronischer Tinnitus vor. Die Ursachen sind vielfältig. Verschiedenste Fachrichtungen betreiben immer noch Ursachenforschung. Zu den heute bekannten Ursachen zählen beispielsweise Stress, Ohrenentzündungen, starke Lärmeinwirkung, Herz-Kreislauf - Probleme, Schäden an der Halswirbelsäule oder Nebenwirkungen ausgelöst durch Medikamente.   mehr lesen...